Bier-Vielfalt & Bier-Genuss erleben

Open Bottle – eine Bierverkostung aus dem Brauhaus Riegele

Das Brauhaus Riegele schaut auf eine lange Geschichte zurück, der Ursprung liegt im Jahr 1386. Heute ist Riegele die größte Privatbrauerei Augsburgs und bereits in fünfter Generation vollständig in Familienbesitz. Sie hat sich sowohl durch traditionelle als auch durch ausgefallene Biere einen Namen in Deutschland und weit über die Grenzen hinaus gemacht.

 

 

Am vergangenen Wochenende war Steffen Broy vom Brauhaus Riegele zu Gast bei Siebrichhausen´s Weltbiere in Schmallenberg und stellte einige Biere aus der Brauvielfalt von Riegele vor. Die Gäste erfuhren zu jedem Bier eine kleine Geschichte: über den Bierstil, den Brauprozess und welche Speise besonders zum jeweiligen Bier passt. Bei einer Kostprobe konnte man dieses dann auch live erleben und sich auch einmal an die eher ungewöhnlichen Bierstile herantrauen. Die Geschmacksrichtungen konnten unterschiedlicher kaum sein: vom fruchtigen Simco3 über das kräftige Nocutus100 bis hin zum Magnus16 für seltene Momente.

Bei einer Bierverkostung dieser Art erfährt man nicht nur viel Interessantes über die Bierstile und deren Geschichte. Man hat auch die Möglichkeit, in geselliger Runde die Vielfalt der Biere kennen zu lernen, zu probieren und sich sowohl von den unterschiedlichen Gerüchen, als auch von den Geschmäckern beeindrucken zu lassen.

 

Advertisements

Getagged als: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Archive

%d Bloggern gefällt das: